Start

Artikel

Der Gewinner des Lesewettbewerbs 2023/24 (Jg. 6) steht fest

Jedes Jahr wird die Schülerbücherei zu einem besonderen Ort, dieses Jahr erlebten wir Abenteuer am Mississippi und wir erfuhren, was eine gute Freundschaft ausmacht. 

Bereits im Vorfeld wurden in einem spannenden Wettstreit die besten Leser der verschiedenen Klassen des 6. Jahrgangs ermittelt. Dann mussten sich die Klassensieger (Musab Ören 6a, Adam Ademi 6b, Kenan Zrnanovic 6c) in einem finalen Wettkampf messen. 
 
In der ersten Runde stellten die Leser ihre Bücher vor. Jeder hatte sich sehr gut vorbereitet und so kam es zu einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen in der zweiten Runde, in der sie einen unbekannten Textauszug vorlesen mussten.  
Die Jury, bestehend aus Schülerinnen und Schülern, welche die Schülerbücherei betreuen, und den Lehrerinnen des sechsten Jahrgangs, musste eine finale Entscheidung treffen, die ihr mehr als schwerfiel, denn alle Leser hatten sehr überzeugt. Doch nach langer Diskussion stellte sich ein Sieger heraus…

Herzlichen Glückwunsch Kenan Zrnanovic zum Schulsieg! 
 
Er wird die WBS auf dem regionalen Vorlesewettbewerb vertreten. Unsere Daumen sind gedrückt! 
 
Auch wollen wir Musab und Adam, welche ebenfalls überzeugten, zu den Plätzen zwei und drei herzlich gratulieren! 

Jeder Teilnehmer erhielt einen tollen Buchpreis. Wenn auch ihr spannende Abenteuer in fremden Welten erleben wollt, dann kommt doch in unsere Schülerbücherei, in der ihr noch weitere Bücher, Zeitschriften, Spiele und vieles mehr findet! 

Das engagierte Team der Schülerbücherei freut sich auf euch und beantwortet gerne eure Fragen.