Start

Artikel

Neue Regelungen zur Quarantäne und Testung

 

Liebe Erziehungsberechtigte,

liebe Schüler*innen!

 

Ab Montag, den 13.09.21 gelten nun auch offiziell die folgenden Regelungen:

1. Es werden alle SuS, die noch nicht voll geimpft oder voll genesen sind, jetzt 3x pro Woche (Mo, Mi, Fr) getestet. Entsprechend ist dann auch alternativ 3x pro Woche ein gültiger Bürgertest vorzulegen (Mo, Mi, Fr).

2. Im Falle eines positiven Testergebnisses wird nur noch die/der Betroffene in 14-tägige Quarantäne geschickt. Eine "Freitestung" ist nur durch einen PCR-Test frühestens nach 5 Tagen häuslicher Quarantäne möglich.

Hinweis: Aktuell noch in Quarantäne befindliche Personen können sich dagegen nicht "freitesten", da hier die alte gesetzliche Grundlage noch Bestand hat.

Ich verweise zudem auf die Veröffentlichungen des Ministeriums für Schule und Bildung zu dieser Angelegenheit.

 

Der Schulleiter